CeBIT Innovation Award: Forum UX – Im Dialog mit dem Nutzer

Der diesjährige CeBIT Innovation Award, eine Plattform, die Entwicklungs- und Gestaltungskompetenz für IT-Systeme fördern und das vorhandene Potenzial ausbauen will, rief das Forum UX ins Leben. Das Forum soll zum einen Wissen über User Experience relevante Themen einem breiten Publikum darstellen und zum anderen einen Ort zur Diskussion bieten.

Große Firmen, wie Apple, beziehen die Bedürfnisse, Wünsche und Einschränkungen ihrer Nutzer bereits seit einiger Zeit aktiv in die Produktentwicklung ein. In vielen kleinen und mittleren Unternehmen, den Hauptproduzenten von Software in Deutschland, fehlt das hierfür nötige Wissen jedoch noch. Unser Artikel für das Forum UX des CeBit Innovation Awards 2014 gibt deswegen einen Überblick über die wesentlichen Schritte, um den Nutzer aktiv in die Entwicklung einzubinden.
von |12. Februar, 2014|Web|0 Kommentare|

Interakt. Datenvisualisierung : Das Land hinter den Balkendiagrammen

Der bandbreitenstärkste Kanal der menschlichen Wahrnehmung ist unser Sehvermögen. Bereits lange bevor die modernen Kognitionswissenschaften diese Annahme belegten, wusste die Menschheit sich diesen Aspekt zunutze zu machen, um mit komplexen Daten umzugehen: Das Sichtbarmachen von Informationen, also deren ‘Visualisierung’, existiert in verschiedensten Formen seit Jahrtausenden.

Graphische Darstellungen von Daten die man aus Fernsehen, Zeitungen und Präsentationen kennt sind nur die Spitze des Eisbergs: Interaktive Daten­visualisierungen eröffnen völlig neue Möglichkeiten komplexe Daten verständlich und handhabbar zu machen.
von |4. November, 2013|Web|1 Kommentar|

Remote Usability Test: Wie werde ich Tester?

Wie man als Remote Usability Tester Geld verdienen kann, welche Voraussetzung man prinzipiell erfüllen muss und welche Anbieter es gibt, wird in diesem Artikel beschrieben.

Remote Usability Tests, also Tests die vom Benutzer von zu Hause aus und am eigenen Rechner durchgeführt werden, sind meist günstiger und schneller durchgeführt als herkömmliche Usability Tests im Labor. Wie für jede andere Benutzerstudie benötigt man allerdings auch für den Remote Usability Test Benutzer, welche sich die Zeit nehmen die Aufgaben durchzugehen und Fragen zu beantworten. Viele Testanbieter sind daher auch auf der Suche nach Personen, die sich dafür interessieren an Studien teilzunehmen. Für den Teilnehmer eines Tests winkt dafür bares Geld - im Schnitt kann man mit ca. 10 Euro für eine halbe Stunde Zeitaufwand rechnen.

Feine Unterschiede: User Experience vs. Usability

Die Begriffe User Experience und Usability werden oft in einem Atemzug genannt. So auch im Titel unseres Blogs. Dennoch gibt es eine feine Abgrenzung zwischen den Begriffen. Während bei Usability die Lernbarkeit und Bedienbarkeit im Vordergrund steht, wird mit User Experience die gesamte Erfahrung eines Benutzers mit einem Produkt beschrieben. Dies geht weit über die konkrete Nutzungssituation hinaus und beinhaltet auch emotionale Aspekte.

Top 10: Die besten User Experience Blogs

Jeder hat mal klein angefangen und sich an großen Vorbildern orientiert. UXcite.de ist noch klein, aber wir kennen hervorragende Blogs, die wir gerne lesen und auch gerne weiterempfehlen.

Wir sind nicht allein auf der Welt. Zum Glück. Es gibt viele weitere Blogs und Webmagazine, die sich bereits intensiv mit den Themen User Experience und Usability beschäftigen. Wir stellen unsere 10 Favoriten vor.

Formulare: Eingabefelder für Geburtsdaten

Die Frage nach meinem Geburtstag zu beantworten fällt mir sehr leicht. Denn das Geburtsdatum ist seit Jahrzehnten gelernt, ich habe diese Frage schon tausende Male beantwortet. Das perfekte Eingabeformular sollte diesen Effekt nutzen und es mir ermöglichen diese Information so einfach wie möglich zu notieren.

Wer sich für eine Dating-Webseite anmeldet, oder altersgeschützte Computerspiele kaufen möchte, kommt um eine Frage nach dem Geburtsdatum nicht herum. Doch welche Eingabemethode bietet die beste Usability für diesen Anwendungsfall? Wir haben die Inputmethoden Textfeld, Auswahlfeld und Datumswähler verglichen. Textfelder sind demnach am schnellsten zu bedienen, Datepicker sind nicht zu empfehlen.
von |10. Februar, 2013|Web|0 Kommentare|

Blog gestartet: Hello World!

Um die wichtigsten Fragen übersichtlich zu klären, haben wir sie im folgenden Artikel der Reihe nach aufgeführt und versuchen sie kurz und knapp zu beantworten.

Hallo und herzlich willkommen auf UXcite.de! Im ersten Artikel unseres Blogs möchten wir unsere Ziele, unsere Themen und unser Verständnis von User Experience (UX) vorstellen, bevor es dann in den nächsten Artikeln um tatsächliche UX Themen geht.